Mehrwert schaffen und „richtige“ Kunden gewinnen, wie geht das für Techniker?

Mehrwert schaffen und „richtige“ Kunden gewinnen, wie geht das für Techniker?

Beginnen wir mit der Definition von „Mehrwert“. Was kann man sich darunter vorstellen?

Mehrwert ist ein Nutzen, den ein Mensch, eine Organisation oder ein Unternehmen bietet. Vor allem der psychologische Nutzen und die Wertehaltung gegenüber den Kunden sind wesentliche Gründe, warum manche Unternehmen erfolgreicher sind als andere. Ihre Kunden müssen über Ihre Werte Bescheid wissen und sich mit diesen identifizieren können.

Nutzen schaffen ist wichtig, aber noch entscheidender ist, einen echten Mehrwert anzubieten, also die Erwartungen des Kunden zu übertreffen. Genau dann ist der Kunde von dem Service bzw. dem Produkt begeistert und kommt gerne wieder auf Ihr Unternehmen zurück, empfiehlt es Freunden und Kollegen und schafft somit echten Mehrwert. 

 

Loyale Kunden kommen nicht nur zurück, sie empfehlen Sie nicht einfach weiter; sie bestehen darauf, dass auch ihre Freunde mit Ihnen Geschäfte machen.“

Chip Bell

Wie schafft man für den Kunden Mehrwert?

Einfach indem man den Menschen durch Handlungen wertschätzt. Diese Wertschätzung gelingt vor allem dann, wenn man die Bedürfnisse der Kunden kennt und auf diese mit den eigenen Produkten und Dienstleistungen eingeht. Um die Bedürfnisse zu kennen, müssen sie zuerst den Kunden in seiner Umwelt kennenlernen und wissen, was er braucht und für ihn von Vorteil ist.

Jeder Mensch besitzt 5 Grundbedürfnisse:

  • Physiologische Bedürfnisse
  • Sicherheit
  • Soziale Bedürfnisse
  • Anerkennung & Wertschätzung
  • Selbstverwirklichung

Wenn Sie als Unternehmen verstehen, individuell auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden einzugehen, dann werden Sie am Markt Erfolg haben. Ihr Ziel ist es, den Kunden maximalen Mehrwert zu bieten und Produkte bzw. Dienstleistungen bereit zu stellen, die das können.

Wie kann man den Mehrwert in Social Media transportieren, um die „richtigen“ Kunden zu gewinnen?

Social Media ist vom Online Marketing nicht mehr wegzudenken. Durch die Vielzahl an Social Media-Nutzern lohnt es sich auch für kleinere Unternehmen, durch die passende Präsenz die ausgewählten Zielgruppen effektiv anzusprechen.

Bevor Sie jedoch mit dem Posten und Teilen beginnen, erarbeiten Sie zuerst einen strategischen Plan, der mit einem Business-Plan gleichzusetzen ist und das Firmenbild sowie die Werte nach außen trägt. Sie legen Ziele fest, machen eine erste Bestandsaufnahme von Social Media Ihres Unternehmens und schauen, wie sich die Konkurrenz auf den Kanälen präsentiert. Danach richten Sie sich auf den ausgewählten sozialen Netzwerken einen Account ein oder vervollständigen die bereits vorhandenen. Social Media ist sehr umfangreich, daher ist der passende Plan umso entscheidender für den Online-Auftritt!

Die wichtigsten TIPPS auf einen Blick:

  1. Erstellung einer umfangreichen Ausgangsanalyse!
  2. Festlegung von Zielen & Visionen!
  3. Klärung über Tools, Methoden und Kanäle im Unternehme

Der entsprechende Leitfaden ist für Sie als Unterstützung erhältlich:

>> Jetzt downloaden

Sind Sie sich noch nicht ganz sicher? Wir von GREATVIBES bieten Ihnen professionelle Unterstützung:

>> Wir erarbeiten mit Ihnen eine Strategie, welche Ihnen wertvolle Neukundenkontakte und Kontaktanfragen aus der Online Welt bringt.

>> Sie erlangen einen professionellen Unternehmensauftritt und wir kümmern uns um Ihr Marketing.

Wir wissen, dass Social Media Marketing sehr komplex ist. Nutzen Sie unseren Leitfaden für die wichtigsten Fragestellungen im Online Marketing. 

Setzen Sie sich mit dem Thema auseinander, um eine erfolgreiche Strategie und Konzept aufzubauen. Damit erhalten Sie neue, wertvolle Kontaktanfragen aus der Online Welt.

Den Strategie Leitfaden kostenlos downloaden

Wir helfen Ihnen bei der optimalen Strategie für Ihren Social Media Auftritt und übernehmen Ihr Marketing für den Online-Auftritt! Kontaktieren Sie uns noch heute!

Monique Robineau

Monique Robineau

Online Marketing & Key Account Manager

Wir von GREATVIBES unterstützen Sie mit Webdesign & Online Marketing, damit Sie online mehr Neukundenkontakte und Kontaktanfragen generieren.

Kontaktieren Sie uns gerne für ein erstes, kostenloses Strategie-Gespräch!

+43 677 627 10013
monique@greatvibes.at

 

 

#STARKESANGEBOT: Jetzt gibt’s 50% Bonus auf unsere Beratung

#STARKESANGEBOT: Jetzt gibt’s 50% Bonus auf unsere Beratung

Das zahlt sich aus! Als KMU und WKO Mitglied gibt es ab sofort wieder 50% Bonus auf unsere Marketingberatung und Workshops. Wir unterstützen Unternehmen in den Bereichen Online Marketing, eCommerce und Social Media. 

KMU DIGITAL: Konkrete Maßnahmen für Online Marketing & Social Media

In einem Halbtages-Workshop und als Fokus-Beratung zum Thema „eCommerce & Social Media“ erhalten unsere KundInnen strategische Maßnahmen-Empfehlungen für zukünftige Online Marketing Aktivitäten, inklusive Werbebudget-Empfehlungen und erste Design Entwürfe. 

#SOFUNKTIONIERTS

Durch den KMU Digital Beratungsbonus sind unsere Beratungen und Workshops zu 50% gefördert. Der Zuschuss pro Beratung beträgt max. 1.000,- Euro. Die Antragstellung erfolgt online unter 
https://apppool.wko.at/kmudigitalbonus

Wir übernehmen die Förderabwicklung

Die Online Antragstellung läuft sehr unkompliziert. Wir helfen dabei gerne weiter und übernehmen die komplette Förderabwicklung! 

„Wir helfen KMUs die Bekanntheit und Reichweite in den Onlinekanälen zu steigern: Damit diese zu mehr Kontaktanfragen und Neukundenkontakten gelangen!“ – Sonja Schwaighofer, zertifizierte eCommerce & Social Media Expertin

Mehr Klarheit in der komplexen Online Werbewelt

Bereits im letzten Jahr konnten wir einige Konzepte im Rahmen der KMU Digital Förderung erstellen. Zum Vorteil unserer Kunden, denn die Online Werbewelt ist sehr komplex. Damit sich potenzielle Kunden durch die Onlinewelt bis zu unserem Angebot durchklicken, braucht es eine klares Ziel und eine klare Strategie. Wir helfen mit einem vier-stündigen Workshop mehr Klarheit für das Thema Online Marketing zu bekommen und die Ziele dafür zu schärfen.

Warum lohnt sich Online Marketing für ein Unternehmen generell?

  • Kommunikations- und Werbemaßnahmen steigern die Bekanntheit und die Reichweite von Unternehmen und Angebot
  • Online Marketing dient neben klassischem Vertrieb als weiterer Absatzkanal. Potenzielle Neukunden werden aus der Onlinewelt abgeholt und es stellt einen Erstkontakt zum Unternehmen her. Es unterstützt klassische Vertriebstätigkeiten!
  • Online Werbung und Werbekampagnen optimal eingesetzt, erzielen neue, wertvolle Kontaktanfragen für das Unternehmen.

Haben Sie Fragen zur Förderung oder zu den Beratungen?

 

Schreiben Sie uns

14 + 8 =

HO HO HO! Feiern wir, um DANKE zu sagen!

HO HO HO! Feiern wir, um DANKE zu sagen!

Entgegen der zahlreichen Tipps und Benimmregeln für Weihnachtspartys beschäftigen wir uns lieber damit, wie die Weihnachtsfeier zu einem entspannten Abend in geselliger Runde wird.

Und wenn Wham! mit „Last Christmas“ für Dich nicht gerade nach einer Panik ausbrechenden Drohung klingt, um die letzten Weihnachtsgeschenke für Freunde und Familie zu besorgen, dann empfehlen wir Dir Dich lieber zu besinnen und nochmals das Jahr zu reflektieren: Was ist gut gelungen, was weniger gut. Was sind die Ziele für das neue Jahr? Denn neben einer ausgelassenen Weihnachtsfeier, soll diese eben auch dafür Gelegenheit haben.

Es ist die Zeit des Jahres, in dem vieles einen Abschluss findet und die Planung des neuen Jahres bereits voll in den Gängen ist. Eine intensive Zusammenarbeit mit Kollegen und Partnern neigt sich oft dem Ende zu – das Ergebnis sind meist gut gelaufene oder auch weniger gut gelaufene Projekte. Was auch immer passiert ist, Abschlüsse gehören gefeiert: Klopfen wir uns ruhig mal selbst auf die Schultern! Es ist genial, was wir in einem Jahr wieder alles erreicht und geschaffen haben!

Zeit um Danke zu sagen: Dem Chef, den Mitarbeitern, den Kollegen und den Partnern.

Zwischen Weihnachtspunsch, dem Karpfen & dem Lebkuchen Parfait geht es weniger darum, sich über das Geschäft, neue Projekte oder Altlasten zu unterhalten. Lassen wir für die wenigen Stunden das Business gut sein. Für wichtige Themen wartet bestimmt ein nächster Besprechungstermin. Eine wertschätzende Haltung gegenüber meinen Kollegen und Partnern in entspannten Gesprächen stärkt den Zusammenhalt und fördert einen guten Start in das neue Jahr – das klingt doch mal angenehm, oder? Also schwing beim Anstoßen einfach Dein „Cheers“ mit einem „Danke für die gute Zusammenarbeit!“ über Deine Lippen.

Und warum den Kollegen aus der Abteilung nicht auch mal fragen, was er während der Feiertage so macht? Immerhin hat man gefühlte 2.328 Stunden im Projekt dieses Jahr gemeinsam verbracht.

Hat man den Smalltalk erstmal im Griff und ist man bereits beim dritten Weihnachtspunsch angelangt, stellt sich auch oft die Frage: „Soll ich auf der Weihnachtsfeier überhaupt noch mehr Alkohol trinken? Was hinterlässt das für einen Eindruck bei meinem Vorgesetzten und Kollegen?“ Sofern man seine persönliche Grenzen kennt und man keine Bösartigkeiten gegen Chefs oder Kollegen geplant hat, spricht auch nichts gegen eine ausgelassene Stimmung: Einen Aperitif, ein paar Gläser Punsch und zum Abschluss noch ein Cocktail an der Bar sind schon OK. Wir wollen ja alle in Feierlaune kommen! 😉

Wir wünschen Dir great xMas tunes & some fancy drinks auf Deiner Weihnachtsfeier!

Möge sie entspannt und lustig werden, damit Du mit einem guten Gefühl Dein altes Jahr abschließt und in Dein neues Arbeitsjahr startest! Du hast es Dir verdient![/vc_column_text][vc_single_image image=“2395″ img_size=“large“][/vc_column][/vc_row][:]